Von Beteiligungen an regionalen Energieprojekten profitieren

Zum Wohle von Natur und Umwelt - mit der Unterstützung regionaler Projekte können Sie den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreiben und Ihren ganz persönlichen Beitrag leisten. Per Bürgerbeteiligung investieren Sie gewinnbringend mit Rendite-Garantie in zinslosen Zeiten. enviaM steht Ihnen dabei zur Seite. Auf unserer Plattform energie-partner.de finden Sie konkrete Energieprojekte in Ihrer Nähe und profitieren von attraktiven Zinsen.
So werden auch Sie ein aktiver Teil der Energiewende!
6. November 2018

Auf ein Neues - Neues Beteiligungsprojekt geht an den Start

Sie möchten Energiepartner werden oder Ihr Engagement weiter ausbauen? Ab 9. November haben Sie die Möglichkeit, sich über ein Nachrangdarlehen am Solarpark Guben in Brandenburg zu beteiligen. Einfach, schnell und unkompliziert investieren Sie über unsere Plattform in regenerative Energie-Projekte.

Solarpark Guben

Im brandenburgischen Guben setzt man auf die Energie der Zukunft. Mit dem Solarpark Guben ist die Stromversorgung im Landkreis Spree-Neiße ein Stück grüner geworden.

Machen Sie diesen Weg zu Ihrem Gewinn. Die SEG Solarenergie Guben GmbH & Co. KG bietet eine finanzielle Beteiligung an der Photovoltaik-Anlage an. Sie können ein Nachrangdarlehen von 500 Euro bis maximal 10.000 Euro bequem online zeichnen.

Projektart
2,5%
Rendite

Schritt für Schritt zur Beteiligung

Dr. Andreas Auerbach

enviaM-Vorstand Vertrieb

„Der konsequente Ausbau erneuerbarer Energien, vor allem der Wind- und Solarenergie unterstreicht unser Bekenntnis zur Energiewende und zum Klimaschutz. Die partnerschaftliche Einbeziehung von Bürgern liegt uns dabei am Herzen.
Indem wir die Bürger zu Beteiligten machen, wollen wir Transparenz schaffen, Mitsprache ermöglichen und ihnen einen wirtschaftlichen Nutzen bieten. Zu diesem Zweck hat enviaM ein Bürgerbeteiligungsportal eingerichtet. Es vereinfacht und verbessert den Beteiligungsprozess.“

Thomas Kühnert

Geschäftsführer envia THERM GmbH

„Der Ausbau der Erzeugung aus erneuerbaren Energien wird innerhalb der Unternehmensgruppe von envia THERM verantwortet. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Akteuren vor Ort spielt dabei eine wichtige Rolle.
Bürger, Kommunen und Stadtwerke werden aktiv eingebunden und sollen von unseren Vorhaben profitieren. Über das Online-Portal ‚energie-partner.de‘ bekommen zum Beispiel interessierte Bürger die Möglichkeit, sich an regionalen Projekten finanziell zu beteiligen.“